ABSOLUT BLOGGER

be organized & realize your dreams

02/366

Gestern am 01/01/16 gönnte ich mir noch einen Tag Ruhe & Wellness bevor es wieder mit vielen neuen ereignisreichen Blogposts ins kommende Jahr geht. Und mein erster Post ist zweien meiner lieben Bloggerkollegen THE BLOGGER ARTIST  gewidmet, welche einen tollen Blogger-Kalender entwickelt haben. Pläne für Blogposts, Übersicht über Statistiken, Ziele, Inspirationen und noch viele weitere hervorragende Specials, um uns Bloggern unsere Leidenschaft zum Texten & Posten zu erleichtern.

Allein das Design ist bereits der Eyecatcher & lässt meine liebe Familie, Freunde & Kollegen bereits ins große Staunen verfallen. Coole, motivierende Sprüche am Anfang jeden Monats unterstützen unsere gemeinsame Passion. Am besten gefallen mir die Übersichtsseiten, um mir das Bloggen zu erleichtern, eine Übersicht mit Inspirationen, die man im kommenden Post verwenden möchte und viele weitere tolle Anregungen, um das Bloggen auch besser zu machen, was sich jeder Blogger zum Ziel setzen sollte, denn wir lernen nie aus!

Zu viel möchte ich euch Lieben nicht verraten, soll ja noch ein gewisser Überraschungseffekt bleiben, doch eins möchte ich unbedingt loswerden: Solch eine Idee  von meinen Bloggerkollegen unterstütze ich sehr gerne, deshalb habe ich mir diesen tollen Planer gerne selbst gekauft, um die Wertschätzung für solch Arbeit diesen Beiden zu zeigen & um euch einen kleinen Einblick in den tollen Planer für das Jahr 2016 durch einen Blogpost zu geben.

Ich bin über beide Ohren in diesen Kalender verliebt & da ich selbst Designerin von Beruf bin, hab ich diesen Timer ganz schnell in mein Bloggerherz geschlossen & einen festen Platz am Schreibtisch gegeben & um ständige Erneuerungen & Ideen sofort aufschreiben zu können – & das macht richtig Spaß!

Daher freue ich mich umso mehr auf das Jahr 2016, über viele neue Posts, neue Erfahrungen, neue Kooperationen &vor allem neue Bekanntschaften durch diese vielen Plattformen, die uns geboten werden!

Und einigen meiner Bloggerkollegen muss ich da auch an einer Stelle wirklich Recht geben: das Unwort 2015 ist auch für mich ‚FOLLOWER‘. Denn viele hängen genau von dieser Zahl ab, die aber leider nun käuflich auch erwerblich ist, nur um mehr Kooperationen zu erhaschen & somit die Firmen zu täuschen! Mich fragte letztens eine liebe Studentin, welche mich auf der Straße erkannte, was für mich eigentlich ‚BLOGGEN‘ bedeutet. Bloggen bedeutet für mich euch Tag für Tag mit auf meine Reise mitzunehmen, euch Sachen zeigen, von denen ich zu 100% überzeugt bin & ich persönlich dahinter stehe & deshalb auch mit viel Herzblut texte, um es so gut wie nur möglich an euch liebe Leser zu vermitteln. Meine Reise in 2015 hatte viele Höhen & Tiefen, ich habe viele neue Erfahrungen in diesem Bereich sammeln dürfen & mein Unterscheidungsvermögen auch innerhalb der Bloggergemeinschaft prägen dürfen.

Bloggen ist für mich, wenn jemand Tag für Tag Bilder postet, gut professionelle Bilder, die mit liebevoller Arbeit & aufopferungsvoller Zeit verbunden sind, qualitativ hochwertige Fotos sind da mein Ziel. Mehrere Fotos zu einer Sache zeigt euch umso mehr, ja sie speist uns nicht nur lediglich mit einem Foto auf Instagram ab ( um die Zahl der Bilder im Vergleich zu Follower möglich gering zu halten, damit ja umso mehrere folgen) NEIN! Ich gebe euch einen genauen Einblick & gerne Perspektiven- & Detailaufnahmen, denn genau das macht ja einen Blogger aus! Ich nehme mir sehr gerne Zeit hierfür, ja gerne Zeit für euch!

Die heutige Gesellschaft lästert über die ständig postenden ‚DUCKFACES‘ oder belächeln ‚SELFIES‘, doch genau diese schnell gemachten Fotos per Handy erhalten die meisten Likes ?! Fragwürdig oder? Doch hierzu die Gegenfrage, wird unsere Arbeit nun durch Likes bestimmt? Wird unsere Passion als Blogger durch ‚Followerzahl‘ bestimmt? Sollen wir sauer sein & herzlos unseren Lesern drohen, wir löschen unser Profil, da Instagram nicht mehr das ist, was es einmal war, da nun auch die Firmen diese Plattform zu ihrem Vorteil nutzen?

An dieser Stelle müsste nun jedem Follower klar werden, dass es genau diesem Blogger leider nicht um die Follower oder wie ich es liebevoll nenne meine ‚Fashion- & Lifestyle -Mitreisende‘ geht, sondern nur ums Geld. Klingt hart, aber so ist nun mal die Wahrheit!

Genauso wie man den Bloggerkollegen oder eine Kooperation gerne auch mal loben darf, oder sich eine Bloggerin als Vorbild nimmt & auch das der Person sagen kann, ohne dass man denkt, ja es sei eigentlich die ‚Konkurrenz‘. In meinen Augen totaler Schwachsinn! Denn jeder, der das Bloggen liebt & diese Arbeit mit Herzblut schätzt wird auf jedenfall dazu gewinnen: tolle Menschen kennenlernen, überwältigende Kooperation & vor allem verspüre ich persönlich die größte Freude & Motivation bei Fotoshootings & Texten des Posts.

Deswegen ich nehme euch alle gerne mit auf meine Reise & lass euch gerne einen Einblick in mein tagtägliches Diary, umso mehr freue ich mich heute einen Post über die zwei lieben Bloggerkolleginnen, die ich persönlich nicht kenne, in ihrem Vorhaben zu unterstützen, da ich selbst von dieser goldenen Idee überzeugt bin.

Für Blogger mit Herz & für noch werdende passionierte Blogger, den Timer erhältst du hier:

THE BLOGGER ARTIST

    
  
    
      

Advertisements

6 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Liebe Debora,
    auch im Namen von Anne ein ganz großes DANKESCHÖN an dieser Stelle! Wir waren ja schon bereits von deinen wunderschönen Bildern begeistert, aber dein Beitrag hier toppt das nochmal. Auch deine Worte zum Bloggen sind sehr treffend und ich sehe es auch ähnlich. Leider stößt man leider in der deutschen Bloggerwelt nicht so oft auf Gleichdenkende – was schade ist.
    Nochmal Danke an dieser Stelle ❤

    Liebste Grüße,
    Andrea

    Gefällt 1 Person

  2. VIELEN DANK, beruht auf Gegenseitigkeit ❣ ich hoffe es kommt bald der Blog über #multiplesklerose online, da wirst du mit erwähnt 😘

    Gefällt mir

  3. Vielen Dank für diesen offenen Beitrag, sehr interessant. Da ich ja noch nicht soooo lange blogge, für mich also noch interessanter 😉 Ich finde es schön, einen Einblick zu bekommen. Ehrlich so wie Du bist und das strahlst Du auch aus. Vielen Dank, Deine Christine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: