TRAVEL DIARY #POTSDAM

love to travel

OUI, ich liebe in Potsdam das Sans Soucis. Vor 7 Jahren war ich dort das letzte mal & doch wieder aufs Neue verliebt. Diese Stadt bietet nicht nur einen wundervoll großen Park samt traumhaften See für ereignisreiche Spaziergänge, sondern auch atemberaubende Architekturen & man entdeckt jedes Mal etwas Neues. Das Geheimnis von #Potsdam ist sich einfach fallen zu lassen, denn in dem großen Park wird man von vielen kleinen Wegen ins Irgendwo hinweggeführt.

Startpunkt: Sans Soucis! Übersetzt heißt das ‚ohne Sorgen‘ & genauso ist es dort, man vergisst alles um sich – man wird in eine Märchenwelt entführt. Bezaubernde Architekturen umschückt von märchenhaften Gärten & Pflanzen. Heute führt uns der Weg ganz woanders hin, ich fühle mich etwas wie Alice im Wunderland, nicht nur weil die großen Waldwände an einem so hervorragen, sondern weil unser Weg ins Ungewisse führt.

An kleinen französischen Brücken vorbei, verzaubert von prächtigen asiatischen Tempeln, überwältigt von der Größe der Schlösser gelangen wir an die Orangerie, neben der uns ein kleiner botanischer Garten entzückt. Für unschlagbare 2,- Euro besichtigen wir diesen sofort & verbringen dort Stunden & sind immer noch von der Pracht überwältigt- Ich bin überwältigt, denn in den Gewächshäusern gebe ich meiner Inspiration freien Lauf, hier könnte man auch heiraten, hier könnte man richtig klasse shooten – ein Traum wird wahr. ‚Grün‘ ist eigentlich eine Farbe, welche ich & auch so viele nicht so gerne auf Fotos sehen, doch hier ist es anders. Dieses Grün hat Stil, ich fühle mich sofort wie bei einem VOGUE Shooting & mein weißes Kleid/ Oberteil erstrahlt hier sogar viel besser wie auf den Fashionstreets.

In der Innenstadt finde ich durch einen lustigen Zufall ein richtig tolles Café, total mein Style: die Einrichtung zieht mich sofort in seinen Bann. Oh bio? Lecker wird direkt ausprobiert! Es hat ein klein bisschen skandinavischen Touch gemixt mit New Yorker Lifestyle – ich bin überwältigt. Doch wenn ihr genau dieses Café sucht, es ist direkt in der Innenstadt & das absolute Highlight, doch noch viele weitere sind dort auch sehenswert.

Potsdam zählt absolut zu einer meiner liebsten Städte, es ist das erste Mal, dass ich mir eine Stadt, auch außerhalb Bayern, vorstellen könnte um dort dauerhaft zu leben. Unfassbar, aber wahr. Ich liebe mein Bayern, die Natur, die Berge, einfach alles, aber Potsdam haut mich ebenfalls um & zählt zu einem meiner Lieblingsplätze in Deutschland. Lasst euch ebenfalls inspirieren & gönnt euch auch gerne mal eine Auszeit von dem ganzen Alltagsstress.

LOVE, d.




 


Advertisements

3 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Sehr schöne Bilder und tolle Eindrücke aus Potsdam!
    hihi jetzt hast du endlich deine Botanischer Garten – Bilder 😍 sehen echt toll aus!
    xx, Emma

    http://www.emmaemsn.com

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: